FELDBEGEHUNG - OLV OLDENDORF

Einladung

 

Die diesjährige Feldbegehung des Ortslandvolkverbandes findet in Westerhausen statt.

Wir treffen uns am

Freitag, den 12. Juni 2020 um 18.30 Uhr

bei Jens Bösemeyer, Hellortsweg 37, 49324 Melle

Die fachliche Begleitung wird von Herrn Yannick Prigge von der Firma KWS SAAT übernommen.

 

Mit freundlichen Grüßen

gez. J. Bösemeyer

Absage! Tag des offenen Hofes am 14.06.2020

Verschoben auf 2021!
Auch der Tag des offenen Hofes am 14. Juni 2020 fällt auf Grund der aktuellen Situation aus!
Das neue Datum geben wir rechtzeitig bekannt.
 

Abgesagt! Terra.Vita - FFH-Managementplanung

Aus aktuellem Anlass wurden die Termine von Terra.Vita zur FFH-Managementplanung abgesagt.
Termin in Melle wäre am 15. April im Forum in Melle gewesen.

 

Bauernmarkt in Gesmold

Das Landvolk Melle nimmt am niedersächsischen Aktionstag Tiergesundheit mit einem Bauernmarkt teil
 
Unsere Landwirte vor Ort laden Morgen von 14 - 17 Uhr mit ihren Ständen zum Einkaufen, bummeln, informieren und probieren ein. Am 07.03.20 findet nämlich zum 6. Mal am ersten Märzwochenende ein Bauernmarkt organisiert vom Meller Landvolk und Landfrauen, auf Mörixmanns Diele in Dratum-Ausbergen statt. Niedersachsenweit finden im März verschiedene Veranstaltungen zum niedersächsischen Aktionstag Tiergesundheit statt, den das Landvolk hiermit zusätzlich unterstützt. Verschiedene Meller Höfe (Hippolini Hof Warner, Hof Hehemann, Hof Dratmann, Hof Hörstmann,  Imker Schünke, Hof Oberniehaus Landwirtschaftsmomente, Hof Bietendorf mit Beutlings-Ei und Hof Mörixmann mit Aktivstall für Schweine), sowie die Kreislandfrauen Melle verkaufen ihre Produkte und geben interessierten Kunden Auskunft zu Themen rund um Deko, Recycling, Gartenbau, Ackerbau, Energieerzeugung und Tierhaltung vor Ort. Den Ausstellern machte es Spaß den Kunden durch ein breit gefächertes Angebot die Landwirtschaft und das Landleben in einer Kombination aus Informationen, Transparenz, Einkaufsvergnügen und Genuss näher zu bringen. Als Gruß aus der Landwirtschaft werden grüne Armbänder an die Kunden verteilt. Hiermit unterstützt das Landvolk die Aktion der Graswurzlerbewegung. Zusätzlich projiziert ein Beamer durchgehend Filme aus den Ställen der mitwirkenden Höfe. In einer ruhigeren Ecke werden mit Sitzgelegenheiten Kaffee und selbstgebackene Torten angeboten.
Der Erlös der Cafeteria geht in die ehrenamtliche Bildungsarbeit mit Erwachsenen, Schulen und Kindergärten vom Landvolk Melle. Jeder ist auch zukünftig herzlich eingeladen an einem Hofbesuch teilzunehmen und sich über die Meller Landwirtschaft zu informieren. 
 
 
 

OLV Gesmold - Bauernmarkt

Einladung

Liebe Landvolkmitglieder,
es ist wieder einmal so weit und es findet der diesjährige Regionale Bauernmarkt

am Samstag, den 07.03.2020 von 14.00 – 17.00 Uhr
auf dem Hof Mörixmann in Dratum

statt.

Wir möchten alle recht herzlich zu diesem tollen Event mit regionalem Verkauf von einheimischen Produkten und einer Cafeteria mit selbst gebackenem Kuchen einladen.

Wir hoffen, dass viele den Weg nach Dratum finden.


Mit freundlichen Grüßen
gez. Gabi Mörixmann  gez. Elmar Warner

OLV Buer - Feldbegehung

Wir laden ein zur Feldbegehung

Wann: Am Dienstag, den 17. März um 14:00 Uhr

Treffpunkt: Betrieb von Familie Meyer, Hustädter Straße 15, 49328 Melle - Hustädte

 

Themen u. a.: anstehende Maßnahmen in Winterweizen, Wintergerste, Raps

Fachliche Betreuung: Bernhard Boberg

Für das leibliche Wohl ist gesorgt.

gez. Volker Brinkschulte   gez. Rainer Heitkamp

Farmer Party

Nach dem offiziellen Teil der Jahreshauptversammlung geht es weiter mit einer "Farmer Party" für Jung und Alt!

Einlass ab 21 Uhr (freier Eintritt)

Um die Musik kümmert sich an dem Abend Dj Markus Kühne

Einladung als PDF: Farmer Party

 

Jahreshauptversammlung 2020

Unsere diesjährige Jahreshauptversammlung findet am Freitag, den 21. Februar 2020 um 18 Uhr im Forum in Melle statt.

Tagesordnung

1.    Eröffnung und Begrüßung
       Jürgen Sixtus - Vorsitzender des Kreislandvolkverbandes Melle

2.    Grußworte

3.    Herausforderung für die Landwirtschaft
       Anna Kebschull – Landrätin des Landkreises Osnabrück
       Albert Schulte to Brinke – Präsident des Landesbauernverbandes Niedersachen

4.    Podiumsdiskussion zum Thema
       „Veränderung in der Landwirtschaft aktiv mitgestalten“

      
Moderator:
      Richard Anselm
      Chefredakteur des Wochenblatts für Landwirtschaft und Landleben

      Teilnehmer:
      Albert Schulte to Brinke
      Präsident des Landesbauernverbandes Niedersachsen

      Dr. Winfried Wilkens
      Kreisrat des Landkreises Osnabrück

      Dr. André Berghegger
      Mitglied des Deutschen Bundestages – Fraktion: CDU/CSU

      Daniela Uhrhan-Holzmüller
      Pastorin der Ev-luth. Christopherus Kichengemeinde  Melle-Neuenkirchen
 

5.    Schlusswort
       Gabriele Mörixmann - Geschäftsführerin der Landvolk Melle Öffentlichkeitsarbeit GmbH
       Volker Brinkschulte - Stellv. Vorsitzender des Kreislandvolkverbandes Melle

6.    Grünkohlessen 

7.    Farmer Party mit DJ Markus Kühne
       Einlass ab 21 Uhr (freier Eintritt)

 

Einladung als PDF: Jahreshauptversammlung 2020


 

OLV Gesmold - Jahreshauptversammlung

Einladung

Liebe Berufskollegen,

hiermit möchten wir alle Mitglieder des Landvolkverbandes Gesmold „wichtig mit Frauen“ zu unserer diesjährigen Jahreshauptversammlung

am Mittwoch, den 12.02.2020 um 19.30 Uhr
bei Bietendorf in Ausbergen

einladen.

Nach dem offiziellen Teil wird uns K.-H. Rietmann Einblicke in die regenerative Bodenbearbeitung geben. Den Abend möchten wir mit einem Fotobeitrag von A. Bextermöller mit Bildern aus Dratum und Cocktails ausklingen lassen.

Achtung: Am Samstag, den 07.03.20 von 14.00 Uhr – 17.00 Uhr ist wieder ein Bauernmarkt mit den Landfrauen auf dem Hof Mörixmann.

Mit freundlichen Grüßen

   gez. Gabi Mörixmann  gez. Elmar Warner

KLAr Melle - Maßnahmen zum Schutz der Feldlerche

„Sind sie noch zu retten?“
Maßnahmen zum Schutz der Feldlerchen in Melle

Die einst so häufig vorkommende Feldlerche sucht man in weiten Teilen unserer Landschaft inzwischen vergeblich. Ihr Bestandsrückgang macht auch vor den Toren der Stadt Melle nicht Halt.
Im Dialog zwischen Landwirtschaft, Naturschutz und Bürgerschaft findet ein Austausch über die Chancen, Möglichkeiten und Erfordernisse zum Feldlerchenschutz in Melle statt.

Wann & wo?
Mittwoch, 19. Februar 2020 um 19 Uhr
Alte Posthalterei Stadt Melle, Haferstraße 17


Wir freuen uns, Sie zu dieser Veranstaltung begrüßen zu dürfen und heißen Sie hierzu herzlich willkommen!

Eine Veranstaltung der „Kooperation Lebensraum und Artenschutz Melle – KLAr Melle“
im Rahmen der „Meller Dialogrunden: Bürger - Landwirtschaft – Naturschutz“

Kontakt:
KLAr-Geschäftsstelle
Ann-Kathrin Tobien
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
05422/9289328 od. 0162/8087652

 

Das Projekt „Kooperation Lebensraum- und Artenschutz Melle – KLAr Melle“ ist zu 80 % aus Mitteln des ELER-Fonds der Europäischen Union und Mitteln des Landes Niedersachsen finanziert.